Landgut, Oelde

Sanierung und Umnutzung der Gebäude zum „Kulturgut Haus Nottbeck“

Das aus vier Bauteilen bestehende Landgut wurde in mehreren Bauabschnitten zu einem Literaturmuseum und Tagungs- bzw. Gästehaus umgebaut.

Die hochgradig wertvolle, denkmalgeschützte Bausubstanz wurde hierbei erhalten und stellte erhöhte Anforderungen an alle an der Planung und Ausführung Beteiligten.

Das Projekt war eines der Leuchtturmprojekte der Regionale 2004 links und rechts der Ems.

Architekt:Altefrohe Planungsgesellschaft, Warendorf
Bauherr:Kreis Warendorf
Leistungen:
  • Voruntersuchungen
  • Statische Sicherungsmaßnahmen
  • Tragwerksplanung, LPh 1-7

Ingenieurbüro Eggersmann GmbH

Amselweg 1
48231 Warendorf

Tel.: 02581 9334-0
Fax: 02581 9334-99

Krögerweg 13
48155 Münster

Tel.: 0251 6743811
Fax: 0251 6743985

info_at_ib-eggersmann.de